Current Status
Not Enrolled
Price
45
Get Started
Das SJT-Übungspaket deckt die gängigen Tests ab, mit denen Sie beim SJT-Job-Assessment konfrontiert werden. Unser Paket enthält SJT-Übungsmaterialien für alle Positionen sowie maßgeschneiderte Übungstests für Bewerber für Positionen im Management, in der Verwaltung, im zwischenmenschlichen Bereich, als Führungskraft, im Kundenservice, im Call-Center und im Vertrieb. Im Paket enthalten:
  • Studienleitfaden
  • SJT Tests
Tests: 18, Fragen: 182
Alle Produkte und Übungsmaterialien auf der Website sind auf Englisch.
Preis
€45
4 Monate Zugriff

Was sind SJT-Tests?

SJT steht für Situational Judgement Test. Dies ist wichtig zu wissen, da viele Personen den Fehler machen, im Internet nach dem Begriff „SJT-Test“ zu suchen. Ein SJT-Test ist ein äußerst faszinierender Aspekt der psychometrischen Tests. Wie der Name schon vermuten lässt, zielt ein situativer Beurteilungstest darauf ab, die Reaktion eines Bewerbers in bestimmten Arbeitssituationen zu ermitteln und zu bewerten. Die situativen Beurteilungstests helfen Arbeitgebern ebenfalls dabei, Ihre vermeintliche Reaktion sowie die möglichen Auswirkungen einzuschätzen.

SJT-Tests versuchen, spezifische schwierige Situationen zu schaffen, die häufig am Arbeitsplatz vorkommen, und zu analysieren, wie Sie darauf reagieren. SJT-Fragen unterscheiden sich oftmals je nach Standort. Das liegt daran, dass jeder Beruf seine eigenen Besonderheiten hat und der Test am besten durchgeführt werden kann, wenn er genau auf die Situationen zugeschnitten ist, in denen Sie sich wahrscheinlich in einem solchen Beruf wiederfinden werden Ein SJT-Test untersucht, wie Sie denken und wie Sie in bestimmten Situationen vorgehen.

Wie wird ein SJT-Test durchgeführt?

Ein situationsbedingter Beurteilungstest hat kein striktes Format, an das man sich halten muss. Es ist jedoch sicher, dass Sie im Rahmen dieses Tests mit den Problemen konfrontiert werden, mit denen Sie später im Beruf treffen werden. Die Testszenarien basieren auf bestimmten Qualifikationen wie Denkweise, Fähigkeiten, Verhalten und Moral, die für den Erfolg im echten Beufsleben erforderlich sind. Die Fragen sind oft dadurch gekennzeichnet, dass eine bestimmte Situation geschildert oder präsentiert wird und der Bewerber aus einer Reihe von möglichen Optionen die beste auswählen muss.

Wie wird ein SJT-Test bewertet?

Die Personalverantwortlichen stellen die SJT-Fragen zusammen und fragen dann bestimmte Fachleute, wie diese vorgehen würden, wenn sie in dieser oder einer ähnlichen Situation wären. Man geht davon aus, dass solche Profis solche Szenarien bereits erlebt haben und kompetent damit umgehen. In manchen Fällen waren die Experten vielleicht noch nicht selbst in einer solchen Situation, haben jedoch bereits bestimmte kritische Szenarien gemeistert und damit das Unternehmen von ihrem nahezu perfekten und exzellenten Gespür für die richtige Entscheidung überzeugt.

Die von diesen Fachleuten ausgewählten Optionen werden in solchen Situationen als die richtige Auswahlmöglichkeit verwendet. Bewerber mit Antworten, die der richtigen Auswahlmöglichkeit am nächsten kommen, schneiden im Test sehr gut ab.

Wir sollten noch erwähnen, dass Sie möglicherweise dazu aufgefordert werden, die angegebenen Optionen von den am meisten bevorzugten bis zu den am wenigsten bevorzugten zu sortieren. Die Vorlage muss nicht immer von den oben genannten Fachleuten stammen, sondern kann auch von jungen Mitarbeitern stammen, die sich auf der gleichen Ebene und im gleichen Arbeitsbereich wie Sie befinden, aber aufgrund ihrer Professionalität und Ethik als vorbildlich gelten.

Was kann ich in einem Situationsbeurteilungstest erwarten?

Typischerweise wird ein Bewerber bei einem SJT-Test in Echtzeit mit Arbeitsszenarien konfrontiert, denen er wahrscheinlich später im Arbeitsleben begegnen wird. Diese Arbeitsszenarien können visueller, akustischer, audiovisueller oder schriftlicher Natur sein.

Die beste Möglichkeit, um sich auf einen SJT-Test vorzubereiten, besteht darin, sich ausführlich über mögliche Probleme zu informieren, auf die Sie im Arbeitsleben typischerweise stoßen können, und viele situativen Beurteilungstests im Vorfeld des eigentlichen Tests zu üben.

Beginnen Sie noch heute mit dem Üben und verbessern Sie Ihre Leistungen bei den echten Tests.

Es gibt jedoch mehrere Formate, die sich oftmals minimal voneinander unterscheiden. Wir werden daher einige SJT-Praxisfragen und deren geeignete Lösungen untersuchen.

1. Beurteilung der ethischen Rechtmäßigkeit verschiedener voraussichtlicher Wahlmöglichkeiten:

Sie sollen ein Briefing-Meeting mit den Mitgliedern Ihres Teams zu einem Projekt haben, an dem Sie gerade arbeiten. Allerdings ist ein Notfall eingetreten und Sie müssen Ihr Kind in der Schule abholen. Sie glauben, dass Sie es nicht mehr schaffen werden, an dem Meeting teilzunehmen. Sie wurden darüber informiert, dass bereits alle anwesend sind.

Benutzen Sie eine Bewertungsskala von 1 bis 4 von der besten bis zur schlechtesten Entscheidungsmöglichkeit, wie ethisch richtig jede dieser Handlungen ist:

Rufen Sie an und teilen Sie den anderen Teilnehmern mit, dass Sie sich unwohl fühlen und es nicht mehr rechtzeitig in das Meeting schaffen.

Delegieren Sie Aufgaben, obwohl Sie sich nicht sicher sind, welche Person diese am besten erfüllen kann.

Lassen Sie die anderen Teilnehmer warten und kümmern Sie sich schnell um den Notfall.

Beenden Sie das Meeting, entschuldigen Sie sich für die Unannehmlichkeiten und verschieben Sie das Meeting.

Lösung:

1. Option D: Dies ist die am besten geeignete Option, da sie die wahren Eigenschaften eines Profis verkörpert.

2. Option B: Diese Option wäre dann am besten geeignet gewesen, wenn Sie einen fähigen Stellvertreter haben, an den Sie Ihre Aufgaben delegieren können.

3. Option A: So falsch diese Option auch erscheinen mag, sie ist besser, als die kostbare Zeit anderer zu verschwenden.

4. Option C: Dies ist die schlechteste Option. Sie verschwenden die Zeit anderer Menschen und können den Notfall möglicherweise nicht rechtzeitig lösen und sind schließlich dazu gezwungen, das Meeting abzubrechen.

2. Berücksichtigung Ihrer Bereitschaft, jede der in Frage kommenden Optionen zu vervollständigen:

An Ihrem Arbeitsplatz ist das Rauchen strengstens verboten. Allerdings erwischen Sie eine Kollegin beim Rauchen auf der Damentoilette.

Was würden Sie tun?

  1. Die Kollegin ignorieren.
  2. Eine Situation provozieren, die dazu führt, dass andere Kollegen ebenfalls hinzukommen.
  3. Sie raten Ihrer Kollegin, die Regeln des Unternehmens zu befolgen und drohen ihr, sie zu melden, wenn Sie sie ein anderes Mal erwischen.
  4. Sie melden Ihre Kollegin sofort bei der zuständigen Stelle.

Lösung:

Dies hängt von Ihrem moralischen Stand ab, denn im Gegensatz zu anderen Fragetypen werden Sie gefragt, was Sie tun würden und nicht, was Sie für angemessen halten. Die beste Antwort ist in diesem Fall jedoch Option D.

3. Erkennen der am meisten und am wenigsten vorzuziehenden Optionen:

Ihr Unternehmen hat vor Kurzem ein Lohnsystem eingeführt, bei dem die Arbeiter strikt nach der Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden bezahlt werden und die Produktivitätsrate vollständig ignoriert wird. Außerdem müssen Sie Ihre Stunden selbst im Auge behalten, da Sie basierend auf Ihrem Bericht bezahlt werden. Sie sind jedoch mit dieser Entwicklung nicht zufrieden, weil Sie sie als demotivierend und ungerecht empfinden.

Bitte geben Sie die am meisten und die am wenigsten bevorzugte Option aus den folgenden Auswahlmöglichkeiten an:

  1. Sprechen Sie mit anderen Arbeitern und halten Sie sie davon ab, das neue System zu befolgen.
  2. Sie befolgen ruhig die Anweisungen und ignorieren Ihre Beobachtungen.
  3. Sie sprechen mit Ihrem Vorgesetzten und äußern Ihre Beschwerde.
  4. Sie machen das Beste aus der Richtlinie, indem Sie die Schwächen des Systems ausnutzen.

Lösung:

Am besten geeignet: Option C. Diese Option gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu äußern und möglicherweise Einfluss auf das Lohnsystem zu nehmen.

Am wenigsten bevorzugt: Option D. Diese Option ist offensichtlich falsch. Wenn Sie dies tun, wird Ihre Verhaltensweise höchstwahrscheinlich dem Unternehmen schaden oder zu Ihrer Entlassung führen, wenn Sie erwischt werden.

4. Bewertung der Angemessenheit einer Reihe von Antworten:

Sie sprechen via Hotline mit einer verärgerten Kundin, die glaubt, dass ihr eine Dienstleistung zu viel berechnet wurde. Sie untersuchen den Fall der Kundin und stellen fest, dass deren Behauptungen nicht wahr sind. Die Kundin ist aber nicht, sich Ihre Erklärungen anzuhören. Mit jeder Sekunde, die vergeht, wird die Kundin immer noch wütender und Sie können spüren, dass die Situation immer schlimmer wird.

Bitte bewerten Sie diese voraussichtlichen Reaktionen in der Reihenfolge ihrer Angemessenheit, wobei 1 und 4 am meisten bzw. am wenigsten angemessen sind.

  1. Sie legen einfach auf.
  2. Leiten Sie den Fall an eine andere Abteilung weiter, von der Sie glauben, dass diese den Fall bearbeiten kann.
  3. Melden Sie sich bei Ihrem Vorgesetzten und fragen Sie, was zu tun ist.
  4. Versuchen Sie, die Kundin zu beschwichtigen und bleiben Sie hartnäckig, bis sie sich beruhigt hat. Dann versprechen Sie der Kundin, sich kritisch mit ihrem Fall auseinanderzusetzen und sich wieder bei ihr zu melden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Versprechen halten und melden Sie bei ihr zurück.

Lösung:

1. Option D. Bei dieser Option fühlt sich der Kunde gut aufgehoben. Denken Sie daran, dass Kundenzufriedenheit und Loyalität ein gutes Unternehmen ausmachen.

2. Option B. Diese Option ist besser geeignet als die anderen beiden. Da Sie wissen, dass Sie mit Konfrontationen mit Kunden nicht geeignet sind, sollten Sie in eine andere Abteilung wechseln.

3. Option C. Diese Option folgt danach. Andere Menschen bewerten diese Option möglicherweise besser als Option B, doch aus ethischer Sicht sollten dem Manager nur die Fälle gemeldet werden, die von keiner Abteilung bearbeitet werden können. In diesem Szenario gibt es jedoch eine Abteilung, die den Fall bearbeiten kann. Warum sollten Sie den Fall also zuerst Ihrem Vorgesetzten melden?

4. Option A. Diese Option ist augenscheinlich die schlimmste von allen. Wenn Sie sich so verhalten, dann wird dies dazu führen, dass sich die Kundin nicht ernst genommen fühlt. Außerdem schädigen Sie dadurch das Image Ihres Unternehmens. Auf lange Sicht führt ein solches Verhalten zur Kundenunzufriedenheit.

Treffen Sie die beste Entscheidung mit Hilfe unserer exklusiven Übungsmaterialien

Es ist nicht zu unterschätzen, wie wichtig es ist, exklusive Übungsmaterialien zu verwenden. Treffen Sie stets die richtigen Entscheidungen in jeder Situation, indem Sie die ausgezeichneten SJT-Fragen üben, die in diesen Materialien enthalten sind. Bei Interesse müssen Sie nicht weitersuchen, um diese Materialien zu erhalten.

Wir bieten maßgeschneiderte Übungsmaterialien, die von den absoluten Top-Experten in ihrem Gebiet erstellt wurden. Sie erhalten unsere maßgeschneiderten Übungsfragen mitsamt den vollständigen Antworten zu erschwinglichen Preisen.